Silvesterläufe

02.01.2018 19:45 von R.Schröder

die Silvesterläufe in der Pfalz

Gewohnt erfolgreich waren die Silvesterläufe der Pfalz, viele aktive Läufer trieb es auf die Rundkurse in Schifferstadt und Kottweiler-Schwanden.

die Ergebnis-Liste von Kottweiler-Schwanden

die Ergebnisse von Schifferstadt

 

das war die Vorschau

Die Läufer beschließen das Leichtathletik-Jahr 2017 mit einem Silvesterlauf. Traditionsgemäß finden in der Pfalz einer in Schifferstadt und einer in Kottweiler-Schwanden statt.

Der LC Schifferstadt hat Strecken für die Bambinis mit 600 m über die Schüler mit 1000 m bis hin zu den Erwachsenen im Angebot. Die 5 km starten für das Walking und das Laufen mit 14:05 und 10 min später beginnt der 10-km -Lauf.

Im Rahmen des Silvesterlaufs wird in diesem Jahr eine DKMS-Typisierungsaktion in Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst durchgeführt. Diese wird am Silvester-Sonntag von 12 Uhr bis 17 Uhr in der Wilfried-Dietrich-Halle in Schifferstadt stattfinden. Zum Thema Knochenmarkspende informiert die DKMS auf Ihrer Homepage. Aber auch in Kottweiler-Schwanden besteht die Möglichkeit zur Typisierung. Dort führt die Stefan-Morsch-Stiftung wie schon 2016 die Aktion ab 12 Uhr durch.  

Um 14:20 gehen alle in Kottweiler-Schwanden auf die 10 km lange Runde. Der Start ist an der Sulzbachhalle in der Ortsmitte und führt die aktiven Frauen und Männer, SeniorInnen bis hin zur U16 in einer großen Runde über Steinwenden und Ramstein-Miesenbach zurück zum Ausgangspunkt.

Zurück

Zufallsbild

Zernikel+Krubally ©Iris Hensel
Zernikel+Krubally ©Iris Hensel

 

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein um unseren Newsletter zu abonnieren.