Punktlandung: Reimer springt zur Deutschen Jugendmeisterschaft

"Ich bin beeindruckt vom professionellen Auftreten unserer beiden Medaillengewinnerinnen. Mit absoluten Top-Ergebnissen und persönlichen Bestleistungen haben sie die ABC Ludwigshafen und den Landesverband Pfalz hervorragend vertreten. Superleistung der beiden ABC Mädels." So drückte das Thomas Lickteig, der pfälzische Leistungsportchef aus und dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen und dieser Artikel könnte hier jetzt enden.

Jedoch sollten noch die Leichtathletinnen gesondert gewürdigt werden. Mit übersprungenen 1,81 m war Meike Reimer (ABC Ludwigshafen) schon deutsche Jugendmeisterin. Was geht noch? Persönliche Bestleistung? Und genau das ging, mit 1,84 m setzte sie lupenrein die neue Bestmarke. Nächste Woche startet sie mit der deutschen Nationalmannschaft in Italien, wenn's läuft, läuft's.

Mit 7,66 sek fernab der Podiumsplätze war Sandra Wagner (ABC Ludwigshafen) gemeldet. Mit 7,56 sek. lief sie im Vorlauf über 60 m die zweitbeste Zeit. Das lässt aufhorchen. Über den Zwischenlauf erreichte sie das Finale. Die ersten beiden waren weg, aber der 3. Platz wurde klar gefestigt - neue persönliche Bestzeit mit 7,50 sek.

Die anderen Pfälzer kamen nicht über die Vorläufe hinaus bis auf Patrick Berlejung (ABC Ludwigshafen). Ganz knapp lief er ins Finale. Dort zeigte er über seine 1500 m 4:01,85 min. Das war der 8. Podiumsplatz.

Im Foto rechts Sandra Wagner (ABC LU).

Ergebnisdienst der DJHM
Bericht von leichtathletik.de u.a. über den Hochsprung
Foto von Meike Reimer auf leichtathletik.de
Foto von Meike Reimer auf Facebook

das war die Vorschau

Kleiner Landesverband - kleines Starterfeld - großes Herz, so lautet wieder das Motto für die deutschen Meisterschaften, diesmal sind es die Jugend-Hallentitel in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund.

Unsere Starter mit den gemeldeten Disziplinen:

  • Kastl, Marvin - TV Gimmeldingen - 60 m und 60 m Hürden
  • Tselios, Konstantinos - ABC Ludwigshafen - 60 m und 200 m
  • Wagner, Sandra - ABC Ludwigshafen - 60 m
  • Ebel, Miriam - TSG Eisenberg - 60 m
  • Knittel, Nina - ABC Ludwigshafen - 60 m und 200 m
  • Berlejung, Patrick - ABC Ludwigshafen - 1500 m und 3000 m
  • Reimer, Meike - ABC Ludwigshafen - Hochsprung

Von der Papierform hat die letztgenannte, Meike Reimer, die besten Karten für einen Platz auf dem Podium, vielleicht sogar ganz oben, aber Überraschungen gibt es immer, vielleicht auch in Dortmund durch Pfälzer Leichtathleten

die Ausschreibung der Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften
die Teilnehmerliste der DJHM U20

Fotos: Gleich geht's los, die Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften am Wochenende zusammen mit Kosta Tselios. Das wünschen wir uns und das wünscht sich sicherlich auch Meike Reimer, ganz oben auf dem Treppchen.

Zurück