Übungsleiter-Fortbildungen Kinderleichtathletik

16.02.2016 15:30 von N.Fröhlich

Drei Fortbildungsangebote zur Kinderleichtathletik stehen in diesem Jahr beim Sportbund Rheinhessen und der Sportjugend Pfalz mit unserem Referenten für Kinderleichtathletik, Nicolas Fröhlich, an. Zielgruppe sind Übungleiter und C-Trainer, Lehrer und Assistenztrainer. Die Angebote in der Übersicht:

11. März 2016, Mainz: 5. Lehrertag (nicht nur für Lehrer!!)
Workshops zur Kinderleichtathletik (neben zahlreichen anderen Angeboten): 

  • - Teamfähigkeit in der KINDERLEICHTathletik - Kooperation als pädagogische Perspektive im Bewegungsfeld Laufen, Springen, Werfen
  • - Vom Über-Laufen zum Hürdenlauf
  • - Vom Schlagwurf zum Speerwurf
  • - DLV-Wettkampfsystem KINDERLEICHTathletik und „neue“ LA-Bundesjugendspiele“

Veranstalter: Sportbund Rheinhessen
Referententeam: Dominic Ullrich, Dr. Birgit Dreisbach und Nicolas Fröhlich
Weitere Infos


09. Juli 2016, Kaiserslautern: Lauf-, Sprung- und Wurfschule - kindgerechte Vermittlung der Leichtathletik

50m Sprint, Weitsprung und Ballwurf - das ist die Leichtathletik von gestern! Wer die olympischen Spiele in der Leichtathletik verfolgt, ist fasziniert von Hürdenlauf, Speerwurf, Stabhochsprung und Co. Genau diese Vielfalt und Begeisterung gilt es auch unseren jüngsten Sportlern zu ermöglichen: Leichtathletik von heute muss attraktiv, abwechslungsreich und kindgerecht gestaltet werden. In diesem Lehrgang werden die verschiedenen Facetten der Leichtathletik beleuchtet und vielseitige Umsetzungsmöglichkeiten für den Schulsport und das Kindertraining präsentiert. Ein besonderer Praxisschwerpunkt liegt auf koordinativen Übungen an Reifenbahnen, BlockX und Koordinationsleitern.

Veranstalter: Sportjugend Pfalz
Referent: Nicolas Fröhlich
Weitere Infos


12. November 2016, Speyer: Lauf-, Sprung- und Wurfschule - kindgerechte Vermittlung der Leichtathletik

Attraktive und kindgemäße Leichtathletik hat nichts mit "in der Schlange stehen und warten bis man an der Reihe ist" zu tun. Nein, Leichtathletik lebt von Spaß, Spannung und Abwechslung. Die Kunst ist es, die leichtathletischen Bewegungsformen zielführend in Spielen und Übungen zu verpacken. Gerade in der Halle müssen geeignete Inhalte und Organisationsformen geschickt kombiniert werden, um genau dies zu erreichen. In diesem Lehrgang werden die verschiedenen Facetten der Leichtathletik beleuchtet und vielseitige Umsetzungsmöglichkeiten für den Schulsport und das Kindertraining in der Halle präsentiert. Ein besonderer Praxisschwerpunkt liegt dabei auf dem Herausarbeiten der richtigen Wurftechnik.

Veranstalter: Sportjugend Pfalz
Referent: Nicolas Fröhlich
Weitere Infos

Zurück

Zufallsbild

Gadschiev, Kristina © Iris Hensel
Gadschiev, Kristina © Iris Hensel

 

Newsletter

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein um unseren Newsletter zu abonnieren.