Kampfrichtergrundausbildung am 4.4. in Landau - abgesagt

von Thomas Beyerlein

Alljährlich richtet der Leichtathletikverband Pfalz e.V. eine Vielzahl von Meisterschaften aus. Um hier weiterhin eine hohe Qualität zu gewährleisten soll der Kampfrichterkader weiter vergrößert werden.

Gleichzeitig soll Interessierten, die Möglichkeit eröffnet werden, sich auf andere Art in und für die Leichtathletik zu engagieren, neben den Möglichkeiten als Athlet(in) oder Trainer(in).

Daher lädt der LV Pfalz zur Kampfrichtergrundausbildung am 4. April nach Landau ein. Die Schulung dauert ca. 8 Stunden, Kosten entstehen für Teilnehmer(innen) und Vereine nicht. Lediglich für Verpflegung ist selber zu sorgen.

Weitere Details (Veranstaltungsort etc.) folgen in Kürze.

Interessenten melden sich bitte bei Thomas Beyerlein.

 

Zurück